Im Herbst 1977 wurde der Tennisverein als Sektion der Union Taiskirchen gegründet. Mit anfangs 2 Plätzen wurde der Spielbetrieb 1978 begonnen. 1985 wurde ein Clubhaus und 1986 ein dritter Platz gebaut. Im Jahre 2004 wurde die Terrasse verglast und im Jubiläumsjahr 2007 bekam der dritte Platz eine Flutlichtanlage.

weitere Infos siehe unter Verein.